11. Kultur Himmel in St. Peter-Ording

Ein Tag rund um Eiderstedt am 25. Mai 2017

Regionalität ist Trumpf: Das gilt in St. Peter-Ording auch für den Kultur Himmel, der sich am 25. Mai zum elften Mal dem Schwerpunkt kulturelle, kulinarische und historische Schätze der nordfriesischen Halbinsel Eiderstedt widmet.

Von 12.00 bis 17.00 Uhr präsentieren sich rund um das DÜNEN-HUS auf der Erlebnis-Promenade im Ortsteil St. Peter-Bad, verschiedene Einrichtungen aus Kunst & Kultur, Freizeit & Tourismus, Natur sowie Kulinarik.

Sämtliche Orte von Friedrichstadt, über Tönning bis St. Peter-Ording präsentieren das Umland in einer Bandbreite, dass selbst Einheimische überrascht sind. Mehrere Erlebnishöfe von der Halbinsel Eiderstedt, traditionelle Handwerkskunst und das Kinderspielhaus der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording bieten für Kinder und Erwachsene ein abwechslungsreiches Programm. Auch das Museum Landschaft Eiderstedt und weitere Einrichtungen zeigen Ihnen die lebendige Geschichte von Eiderstedt.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer und die Naturschutzgebiete in Eiderstedt an der Nordsee sind einzigartig und immer wieder bewundernswert. Die Schutzstation Wattenmeer präsentiert den einzigartigen Lebensraum auf eine spielerische Weise.

Auf der Bühne an der Erlebnis-Promenade wird ein buntes Veranstaltungsprogramm mit Handwerk, Shantychor und weiteren Künstlern aufgeführt. Mit dem Auftritt von Björn Paulsen & Band erreicht der Kultur Himmel seinen Höhepunkt. Abgerundet wird der Erlebnistag durch kulinarische Spezialitäten aus Eiderstedt und Nordfriesland.

(NfI)

Real time web analytics, Heat map tracking

Foto-Kalender 2018

Zum Seitenanfang